Umzug Hamburg

Umzug Hamburg - News, Tipps & Tricks

Rollen statt Tragen – Bücher ab in den Rollkoffer!


Umzug Tipp

Koffer werden von vielen so sehr mit Kleidung assoziiert, dass ihr Umzugspotential gar nicht richtig genutzt wird. Was schade ist, haben doch inzwischen praktisch alle Koffer Rollen und sind dadurch auch für den Umzug ideale Transporthelfer zum Kraftsparen. Doch Leichtes, wie eben Kleidung, findet beim Umziehen bis heute zumeist in den Rollkoffern Platz, schwere Dinge, wie Bücher etwa, werden hingegen in Umzugskartons gepackt. Die dann mühsam durch die Gegend gehievt werden müssen und im schlimmsten Fall, bei Überladung, gar durchbrechen und mitten im Umzug ihren Inhalt an die Fußgängerwege oder Treppenhäuser Hamburgs bzw. der jeweiligen Umzugsstadt übergeben.


Leichtes in den Umzugskarton, Schweres in Rollkoffer

Wir empfehlen: Ab mit schweren Dingen in die Rollkoffer und dergleichen, und die leichten Dinge dafür in Umzugskartons packen! Das verhindert Unfälle und Beschädigungen und spart ganz klar Kraft ein.




Beiträge