Umzug Hamburg

Umzug Hamburg - News, Tipps & Tricks

Mit Klebeband rückstandsfrei Türen verschließen


Für Möbel, die nicht auseinandergebaut werden, wie zum Beispiel Kommoden, gilt: Türen und Schubladen sind vor dem Transport zu sichern. Denn ein Aufklappen bzw. Herausfallen derselben beim Transport führt schnell zu Beschädigungen am Möbelstück, an der Umgebung (z. B. Geländer im Treppenhaus) oder gar Verletzungen.

Am einfachsten erfolgt die Sicherung mit Klebeband. Der Nachteil hier, mag da manch einer einwenden: unschöne Klebereste oder gar nachhaltige Beschädigungen am Transportgut.

Unser Tipp: das Klebeband drehen

Nicht wenn man einen kleinen Trick nutzt, dann nämlich hat man nur die Vorteile des Klebebands, sagen wir von Town Express, Ihrem professionellen Umzugsunternehmen aus Hamburg: Bei empfindlichen Möbelstücken auf der Rückseite des Möbels das Klebeband ansetzen, es beim Rumziehen um das Möbel dann drehen, so dass die Klebeseite nach außen zeigt. Und dann, wenn das Klebeband einmal herumgezogen ist, es abermals drehen, so dass beim zweiten Umlauf die Klebefläche von Umlauf zwei auf jener von Umlauf eins zu liegen kommt. So sind die Möbel bestens gesichert und werden garantiert nicht beschädigt. Und Sie haben bei Ihrem Umzug in, von oder nach Hamburg oder sonst irgendwo in der Welt wieder eine kleine Hürde mit Bravour gemeistert.

Wir sind einfach für Sie da

Noch mehr Tipps und Tricks zum Umziehen nicht nur in Hamburg finden Sie übrigens hier auf unserem Blog. Dazu unterstützen wir von Town Express, dem Umzugsunternehmen aus Hamburg, bei dem Sie als Kunde stets im Mittelpunkt stehen, Sie gerne auch direkt. Ob privater Umzug oder Firmenumzug, ob in, nach oder von Hamburg und Umgebung oder darüber hinaus: Wir sind stets mit Rat und Tat für Sie da – in genau dem Umfang, der für Sie sinnvoll ist. Kontaktieren Sie uns einfach, wir freuen uns auf Sie!


Beiträge