Umzug Hamburg

Umzug Hamburg - News, Tipps & Tricks

Ladungssicherung – auch beim Umzug unerlässlich


Dass die Ladung in großen LKW von professionellen Speditionen gleichmäßig verteilt und gesichert werden muss, ist allgemein bekannt. Das selbiges auch bei Umzügen und in Umzugstransportern der Fall ist, wird hingegen oft nicht gewusst – oder schlichtweg ignoriert. Dies aber wiederum ist gefährlich und kann zudem sehr teuer werden, auch auf kurzen Strecken. Achten Sie deshalb unbedingt auf eine gute Ladungssicherung, damit:

  • Ihr Umzugsgut unversehrt im neuen Zuhause ankommt

  • die Umzugsfahrt sicher verläuft

  • im Falle eines Unfalls die Versicherung zahlt


Denn ist die Ladung nicht ordentlich gesichert, erhöht sich nicht nur das Unfallrisiko durch schlechte Steuerbarkeit oder gar Umkippen des Transporters, kann Ihr Umzugsgut nicht nur durch Gegeneinanderschlagen oder Umherfallen beschädigt werden, sondern zahlt eben auch die Versicherung nicht, wenn es zu einem Unfall kommt.


Spann- und Zurrgurte – die wichtigsten Helfer zum Sichern des Umzugsguts

Doch wie beladen und sichern Sie richtig? Hier ein paar grundlegende Tipps: Die wichtigsten Helfer für die Transportsicherung sind Spann- und Zurrgurte, am besten solche mit Ratschen (sie lassen sich besser spannen als solche mit Klemmschloss). In Verbindung mit den in Umzugstransportern stets befindlichen Haken können sie die Möbel und Umzugskartons hervorragend sichern.

Wichtig: Am Ende müssen alle Teile im Transportraum sicher festgemacht sein, darf kein Teil mehr beweglich sein – auch dann nicht, wenn es „ja nur ganz klein“ ist. Beim Beladen des Transporters ist zudem darauf zu achten, dass, auf die Seiten bezogen, eine gleichmäßige Gewichtsverteilung vorherrscht, sowie dass die schweren Dinge zuerst eingeladen werden. Außerdem ist Kompaktheit herzustellen, sind also Lücken im „Umzugsgutpackblock“ mit kleineren Gegenständen und Kartons aufzufüllen. Und mit Luftpolsterfolie und Umzugsdecken sind empfindliche Gegenstände, wie etwa Spiegel, zu schützen.


Für Umzugsprofis ist die vorschriftsmäßige Ladungssicherung Alltag

Ganz auf Nummer sicher gehen Sie übrigens, wenn Sie ein professionelles Umzugsunternehmen beauftragen, etwa uns von Town Express aus Hamburg. Denn wir Umzugsprofis kennen uns natürlich mit der Umzugsgutsicherung bestens aus – schließlich ist sie elementarer Bestandteil unseres täglichen Geschäfts. Dazu kommt: Selbst wenn uns hier einmal ein Fehler unterlaufen sollte, sind Sie auf der sicheren Seite. Denn mit dem Umzugs- und Transportauftrag durch Sie an uns gehen nicht nur die Aufgaben, sondern auch die zugehörigen Risiken auf uns über. Entsprechend können Sie sich doppelt entspannt zurücklehnen, wenn wir für Sie Ihren Umzug übernehmen. Sie wissen wahre Profis am Werk – und sich in jedem Fall bestens abgesichert.

Sie haben Interesse? Dann fragen Sie uns doch einfach an, kostenlos und unverbindlich – wir von Town Express, dem Hamburger Umzugsunternehmen Ihres Vertrauens, freuen uns auf Ihren Anruf oder Ihre E-Mail!



Beiträge